Casino-Pokertisch

Casino-Pokertisch

Casino-Pokertisch

Casino-Pokertisch
7.125

Verarbeitung

9/10

    Funktionalität

    7/10

      Flexibilität

      3/10

        Optik

        10/10

          Vorteile

          • gepolsterte Auflagen
          • schöne Optik durch Filztuch
          • Es kommt wahres Casino-Feelilng auf

          Nachteile

          • nicht portabel
          • keine Getränkehalter
          • bei 10 Personen sehr eng

          Produktbeschreibung

          Noch mehr Pokerspaß mit Freunden und der Familie? Mit dem Casino-Pokertisch ist dies möglich, denn der Tisch ist für bis zu zehn Spielerinnen und Spieler ausgerichtet. Er besitzt einen klassischen grünen Bezug, in welchen bereits ein Chips-Tray eingearbeitet ist. Umrandet wird die grüne Spielwiese mit schwarzen Armauflagen in Leder-Optik. In Kombination mit dem grünen Filz wirkt der Tisch bereits auf den ersten Blick klassisch und zugleich edel. Seine Holzbeine fügen sich der Optik und sorgen gleichzeitig für einen guten Halt. Geeignet ist der Tisch sowohl für Spielehallen, als auch für den privaten Gebrauch im Partykeller oder im Wohnzimmer. Er ist 225 cm lang, 105 cm breit und 75 cm lang. Sein Innenmaß beträgt in etwa 185 x 75 cm. Geliefert wird der Tisch zerlegt, während die Aufbauanleitung jedoch bei liegt.

          Vor- und Nachteile vom Casino-Pokertisch

          Vorteile

          – gepolsterte und elegante Auflagen
          – mit dem grünen Filz eine klassische Optik

          Nachteile

          – keine Getränkehalter
          – für zehn Spieler nur wenig Platz
          – oft wacklige Tischbeine
          – nicht zusammenklappbar

          Fazit zum Casino-Pokertisch

          Positiv am Pokertisch ist, dass dieser mit seiner Optik ins Schwarze trifft. Die Kombination aus dem schwarzen Leder, dem grünen Filz und den Holzbeinen macht aus ihm einen echten Hingucker – und zwar egal ob im Partykeller, im Wohnzimmer oder in der Spielehalle. Der große Nachteil am Pokertisch Glücksspiel ist leider, dass dieser keine praktischen Getränkehalter besitzt. Somit müssen die Getränke während den einzelnen Spielen immer woanders verstaut werden. Die Tischbeine wirken zwar robust, sind leider jedoch ab und zu etwas wacklig. Für die angegebenen zehn Spieler ist kaum Platz, sodass sich der Tisch eigentlich nur für maximal neun Spieler eignet. Wer nur wenig Platz in seinen vier Wänden zur Verfügung hat, wird mit dem Pokertisch kaum glücklich werden, da dieser mit seinen Maßen viel Platz einnimmt und sich nicht zusammenklappen und dadurch verstauen lässt. Alternativ können Pokerauflagen gewählt werden.

          Jetzt den Preis prüfen

          Hinterlasse einen Kommentar


          *